DWA-A 143-2 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 2: Statische Berechnung zur Sanierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit Lining- und Montageverfahren - Juli 2015; Stand korrigierte Fassung September 2020

114,00 €*

Produktvariante

Produktnummer: A 143 T2 PDF-15
Das Arbeitsblatt gilt für die statische Berechnung von Linern und Montageverfahren mit beliebigen Querschnitten. Es ersetzt das Merkblatt ATV-M 127-2 (2000). Die Überarbeitung und Überführung in eine allgemein anerkannte Regel der Technik wurde insbesondere aufgrund des Konzepts mit Teilsicherheitsfaktoren für die Einwirkungen (Lasten) und die Widerstände erforderlich, das mit dem Eurocode 1 eingeführt wurde. Ein weiterer Grund war die für den Brückenbau gültige neue Regelung für Schwerlastverkehr.
Ausgabe: Juli 2015
Format: A4
Gruppe: Entwässerungssysteme
ISBN: 978-3-88721-791-4
Kategorie: Arbeitsblätter
Seitenzahl: 129
Sprache: Deutsch
Verlag: DWA
Vorschau "DWA-A 143-2 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 2: Statische Berechnung zur Sanierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit Lining- und Montageverfahren - Juli 2015; Stand korrigierte Fassung September 2020"

Verwandte Produkte zu diesem Artikel

DWA-M 143-13 - Renovierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit vorgefertigten Rohren mit und ohne Ringraum - Rohrstrangverfahren - November 2011
Durch Auskleidung mit vorgefertigten Rohren können Abwasserleitungen und -kanäle mit den Schäden Rohrbruch, Korrosion, Abflusshindernisse, Lageabweichungen, Verformung, Risse, Undichtheit und mechanischer Verschleiß renoviert werden.

32,50 €*
Statik-Expert - Modul Sanierung (DWA-A 143-2) zur Sanierung von Abwasserleitungen und-kanälen mit Lining- und Montageverfahren nach DWA-A 143-2, Ausgabe Juli 2015
Mit dem Rechenmodul berechnen Sie innerhalb eines einzigen Rechengangs alle notwendigen Lastfallkombinationen einschließlich Interaktion im Altrohrzustand (AZ) III für Kreisprofile. Ei- und kreisförmige Liner lassen sich außerdem in den AZ I-II untersuchen.

2.883,50 €*
DWA-A 143-3 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 3: Vor Ort härtende Schlauchliner - Mai 2014
In diesem Arbeitsblatt werden die technischen Anforderungen an vor Ort härtende Schlauchliner in Abwasserleitungen und -kanälen festgelegt. Neben wichtigen Grundlagen, was bei der Planung vorab zu berücksichtigen ist, erhalten Sie umfangreiche Informationen zur Ausführung der Arbeiten, von der Inspektion und dem Einbau des Schlauchliners bis hin zu den Arbeiten nach dem Einbau.

73,00 €*
DWA-A 143-21 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 21: Bauliche Sanierungsplanung - Juni 2021
Das Arbeitsblatt konkretisiert die erforderlichen Planungsleistungen zur Behebung baulicher Mängel (Bauzustand) entsprechend den Planungsstadien gemäß DIN EN 1; Teil 1. Es befasst sich mit den Teilaspekten zur Ermittlung baulich bedingter Lösungen als Teil des Sanierungskonzepts und der Maßnahmenplanung zur baulichen Sanierung.

73,50 €*
DWA-M 143-17 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 17: Beschichtung von Abwasserleitungen, - kanälen, Schächten und Abwasserbauwerken - September 2018
Das Merkblatt befasst sich mit Beschichtungsverfahren durch die Anwendung von mineralischen und polymeren Beschichtungsmaterialien in Abwasserleitungen, -kanälen und Schächten und sonstigen Bauwerken. Beschichtungsverfahren können zum Einsatz kommen, wenn die schadhaften Kanäle, Schächte und sonstigen abwassertechnischen Bauwerke einen ausreichend freien Querschnitt ohne Hindernisse aufweisen oder vorab dieser Querschnitt wieder hergestellt werden kann.

99,00 €*
DWA-A 143-7 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 7: Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen durch Kurzliner, T-Stücke und Hutprofile (Anschlusspassstücke) - November 2017
Das Arbeitsblatt befasst sich mit der grabenlosen Reparatur von erdüberdeckten Abwasserleitungen mittels Kurzliner und den Varianten Hutprofil und T-Stück. Es gilt für Entwässerungssysteme, im Speziellen für Abwasserleitungen und -kanäle, welche hauptsächlich als Freispiegelsysteme betrieben werden. Es gilt von dem Punkt an, wo das Abwasser das Gebäude bzw. die Dachentwässerung verlässt oder in einen Straßenablauf fließt, bis zu dem Punkt, wo das Abwasser in eine Behandlungsanlage oder in einen Vorfluter eingeleitet wird.

109,00 €*
DWA-M 143-12 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 12: Renovierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit vorgefertigten Rohren mit und ohne Ringraum - Einzelrohrverfahren - August 2008
Das Merkblatt befasst sich mit der grabenlosen Renovierung von erdverlegten Abwasserleitungen und -kanälen durch Auskleidung mit vorgefertigten Rohren mit und ohne Ringraum im Einzelrohrverfahren.

32,50 €*
DWA-A 143-15 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 15: Erneuerung von Abwasserleitungen und -kanälen durch Berstverfahren - Juni 2019
Das Arbeitsblatt ergänzt die DIN EN 752 „Entwässerungssysteme außerhalb von Gebäuden – Kanalmanagement“ hinsichtlich der baulichen Sanierung. Es befasst sich mit der grabenlosen Erneuerung von erdverlegten Abwasserleitungen und -kanälen DN 50 bis üblicherweise DN 1200 mit dem Berstverfahren. Mit diesem Verfahren können generell Rohre aus allen gängigen Werkstoffen mit Ausnahme von Spannbeton erneuert werden, sofern sich das Berstgestänge bzw. das Windenseil in das Altrohr einbringen lassen.

65,49 €*
DWA-A 143-1 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 1: Planung und Überwachung von Sanierungsmaßnahmen - Februar 2015
Das Arbeitsblatt DWA-A 143-1 gilt in Verbindung mit DIN EN 14654-2 und DIN EN 752. Es nimmt im Sinne der DIN EN 14654-2 Bezug auf alle relevanten Planungsaspekte (Hydraulik, Betrieb, Bauzustand sowie Umweltrelevanz) der Netzunterhaltung und -entwicklung.

36,50 €*
DWA-M 143-16 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 16: Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen durch Roboterverfahren - September 2019
Das Merkblatt befasst sich mit der grabenlosen Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen mittels Roboterverfahren.

105,50 €*
DWA-A 143-14 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 14: Entwicklung einer Sanierungsstrategie - August 2017
Das Arbeitsblatt behandelt die strategische Sanierungsplanung und ist Bestandteil des integralen Kanalmanagements. Es soll den Kanalnetzbetreibern einen Überblick über Ansätze (Gebietsbezogener Ansatz, Mehrspartenansatz, Zustandsbezogener Ansatz, Substanzwertansatz, Funktionsbezogener Ansatz und Ereignisabhängiger Ansatz) zur Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden verschaffen.

80,50 €*
DWA-M 143-11 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 11: Renovierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit vorgefertigten Rohren ohne Ringraum als Verformungs- und Reduktionsverfahren - November 2017
Das Merkblatt gilt für Entwässerungssysteme, die hauptsächlich als Freispiegelsysteme betrieben werden. Es befasst sich mit der Installation von thermoplastischen Rohren ohne Ringraum in bestehende Kanäle.

69,50 €*