DWA-M 706 - Abwasser aus der Wasseraufbereitung und aus Kühlsystemen - Entwurf August 2024

90,00 €*

Produktvariante

Produktnummer: M 706 GD PDF-24
Das Merkblatt befasst sich mit abwassererzeugenden Prozessen in den Bereichen der Wasseraufbereitung und Kühlwassernutzung. Der Entwurf ist eine Überarbeitung der Merkblätter ATV-DVWK-M 706-1 „Abwasser, das bei der Wasseraufbereitung entsteht“ aus dem Jahr 2000 und ATV-M 706-2 „Abwasser, das beim Betrieb von Kühlsystemen anfällt“ aus dem Jahr 1997, die unter einem neuen Titel zusammengeführt werden. Der Fokus wurde auf die Wasseraufbereitung zur Erzeugung von Prozess-, Nutz-, Betriebs- und Kühlwässern gelegt. Neu aufgenommen wurde der Bereich der Schwimm- und Badebeckenwasseraufbereitung, da es hier Parallelen zu den Aufbereitungsverfahren im Bereich der Prozesswassererzeugung gibt.
Ausgabe: August 2024
Format: A4
Gruppe: Industrieabwasser und anlagenbezogener Gewässerschutz
ISBN: 978-3-96862-714-4
Kategorie: Merkblätter
Seitenzahl: 95
Sprache: Deutsch
Verlag: DWA
Vorschau "DWA-M 706 - Abwasser aus der Wasseraufbereitung und aus Kühlsystemen - Entwurf August 2024"

Verwandte Produkte zu diesem Artikel

ATV-DVWK-M 706-1 - Kraftwerke und Energieversorgungsbetriebe - Blatt 1: Abwasser, das bei der Wasseraufbereitung entsteht - Juni 2000
In diesem Merkblatt werden angewandte Verfahren zur Behandlung von Abwasser beschrieben, welches bei der Wasseraufbereitung anfällt. Diese Wasseraufbereitung ist die Aufbereitung von Wasser verschiedener Herkunft zu Kühl-, Prozess- und Speisewasser. Der Anwendungsbereich dieses Merkblattes gilt für die Einleitung in Gewässer (Direkteinleiter) und in öffentliche Abwasseranlagen (Indirekteinleiter).
27,00 €*
ATV-M 706-2 - Kraftwerke und Energieversorgungsbetriebe - Blatt 2: Abwasser, das beim Betrieb von Kühlsystemen anfällt - April 1997
In diesem Merkblatt werden Verfahren zur Behandlung von Abwasser mit anorganischen Inhaltsstoffen beschrieben, das beim Betrieb von Kühlsystemen anfällt. Soweit Abwasser mit höheren organischen Frachten anfällt, das für diese Bereiche spezifisch ist, wird es berücksichtigt. Der Anwendungsbereich gilt für die Einleitung in Gewässer (Direkteinleiter) und in öffentliche Abwasseranlagen (Indirekteinleiter).
29,50 €*