DWA-M 619 - Ökologische Baubegleitung bei Gewässerunterhaltung und -ausbau - Juni 2015

89,49 €*

Produktvariante

Produktnummer: M 619 PDF-15
In den letzten Jahren haben die Anforderungen an die ökologischen Belange in der Planung und Umsetzung von Maßnahmen deutlich zugenommen. Hierbei sind die inhaltlichen Anforderungen an die ökologischen Gutachten im Rahmen der Planung (LBP, UVS, ASP) bekannt und vielfältig behandelt. Ein relativ neues Element ist die Ökologische Baubegleitung (ÖBB). Diese wird zunehmend in den Genehmigungen gefordert, ohne dass für alle Beteiligten damit der konkrete Umfang und die sich daraus ergebenden Aufgaben klar sind. Diese Lücke wird mit dem DWA-M 619 erstmalig geschlossen.

Mit der ökologischen Baubegleitung können sowohl die Umweltverträglichkeit von Bauvorhaben, die Berücksichtigung der Belange des Natur-, Gewässer- und Bodenschutzes als auch die Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Erreichung der Umweltziele gemäß der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie bzw. der leitbildtypischen Entwicklungsziele erreicht werden.

Damit umfasst die ÖBB alle Maßnahmen, die zu einer möglichst umweltverträglichen Umsetzung der Gewässerplanung und zu einer optimalen Gewässerentwicklung führen.

Im Merkblatt DWA-M 619 werden umfassend die Leistungen beschrieben, welche unter dem Begriff der Ökologischen Baubegleitung zu verstehen sind. Es wird angegeben, in welchen Planungs- und Bauphasen eine ÖBB sachlich geboten ist und welche weiteren Tätigkeiten in Betracht kommen können. Des Weiteren werden auch Möglichkeiten zur Beauftragung dieser Leistungen dargestellt, dabei liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung und Beschreibung der einzelnen Leistungen der ÖBB zum Umbau von Fließgewässern sowie der Zuordnung zu den einzelnen Phasen im Bauablauf.
Ausgabe: Juni 2015
Format: A4
Gruppe: Gewässer und Boden
ISBN: 978-3-96862-411-2
Kategorie: Merkblätter
Seitenzahl: 62
Sprache: Deutsch
Verlag: DWA
Vorschau "DWA-M 619 - Ökologische Baubegleitung bei Gewässerunterhaltung und -ausbau - Juni 2015"

Verwandte Produkte zu diesem Artikel

DWA-M 617 - Naturschutz bei Planung und Genehmigung von Fließgewässerrenaturierungen - August 2020
Das Merkblatt bietet Maßnahmenträgern, Genehmigungsbehörden, beteiligten Ingenieur- und Planungsbüros sowie weiteren am Planungsprozess beteiligten Akteuren eine Arbeitshilfe, die eine fachlich sinnvolle, wie auch rechtlich erforderliche Berücksichtigung naturschutzfachlicher Belange an Flüssen und Bächen aufzeigt. So beschreibt es u. a., wann und in welchem Umfang Belange des Naturschutzes und der Landschafspflege bei der Planung und Umsetzung von Renaturierungsvorhaben Berücksichtigung finden sollen.

123,00 €*
DWA-M 616 - Verkehrssicherung an Fließgewässern - Juni 2017
Das Merkblatt beleuchtet in kurzer und übersichtlicher Form die verschiedenen Aspekte der Verkehrssicherung und zeigt anhand von Beispielen, wie Maßnahmen der Verkehrssicherung vor Ort aussehen können. Es gilt nicht für Bundeswasserstraßen und Binnenwasserstraßen und umfasst auch nicht die Arbeitssicherheit bzw. die in Zusammenhang mit Arbeiten notwendigen Absperrungen etc., da dort besondere Verkehrssicherungspflichten gelten.

111,50 €*
DWA-M 641 - Methoden zur Charakterisierung von Grundwasser-See Interaktionen - Entwurf Juli 2023
Das Merkblatt wurde entwickelt, um die Lücke zwischen der Seenkunde und der Hydrogeologie zu schließen, da die Interaktion zwischen Grundwasser und See eine wichtige Rolle für beide Wasserkörper spielt.

89,49 €*
DWA-M 609-1 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil 1: Grundlagen, Planung und Umsetzung - April 2021
Das Merkblatt will Gewässer zur städtebaulichen Chance werden lassen und Möglichkeiten aufzeigen, wie man auch den Belangen der Gewässerökologie gerecht werden kann, indem gleichzeitig der Dialog mit dem Bürger gefördert wird. Teil 1 schildert dazu Maßnahmen zur Entwicklung urbaner Fließgewässer und verdeutlicht diese an ausgewählten Beispielen.

111,50 €*
DWA-M 609-2 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil 2: Maßnahmen und Beispiele - September 2018
Teil 2 des Merkblatts zeigt Beispiele von wasserwirtschaftlichen, städtebaulichen und ökologischen Maßnahmen, die geeignet sind, urbane Fließgewässer in Richtung der formulierten Ziele als lebendige offene Ökosysteme und zum Wohle der Stadtgenese zu entwickeln. Es wird aufgezeigt, welche Methoden genutzt werden können, um Fließgewässer in städtischen Bereichen gleichzeitig sowohl ökologisch als auch für die dort lebenden Menschen aufzuwerten.

127,00 €*
DWA-M 519 - Technisch-biologische Ufersicherungen an großen und schiffbaren Binnengewässern - März 2016
Das Merkblatt enthält Angaben zum Herstellungs- und Unterhaltungsaufwand für die Planung und Umsetzung einer naturnahen und ökologisch aufwertenden Sicherung und Gestaltung von Uferböschungen an großen und schiffbaren Binnengewässern. Betrachtet werden Ufersicherungen an großen und schiffbaren Gewässern bei denen Belastungen aus der Schifffahrt und vom Schiffsverkehr unbeeinflusste Strömungen und Wellen kombiniert auftreten können.

177,50 €*
DWA-M 606 - Grundlagen und Maßnahmen der Seentherapie - April 2023
Der Merkblatt-Entwurf gibt einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Methoden und Möglichkeiten zur Therapie eurtrophierter Seen und ihre Anwendung.

117,50 €*
Merkblatt DWA-M 619 - Ökologische Baubegleitung bei Gewässerunterhaltung und -ausbau - Entwurf Januar 2024
Im Merkblatt DWA-M 619 werden umfassend die Leistungen beschrieben, die unter dem Begriff der Ökologischen Baubegleitung zu verstehen sind.

90,00 €*