DWA-M 527 - Buhnen zur Stabilisierung und Strukturierung von Fließgewässern

90,00 €*

Produktvariante

Produktnummer: M 527 GD PDF-23
Im Rahmen des systematischen Gewässerausbaus im 19. und 20. Jahrhundert wurden Buhnen an nicht schiffbaren Flüssen kaum mehr zum Uferschutz eingesetzt. Der Vorrang wurde "platzsparenden" Längsverbauungen wie Blocksatz und Blockwurf gegeben, was nicht zuletzt gravierende ökologische Nachteile wie eine eingeschränkte Wasser-Land-Vernetzung und Strukturarmut im Gewässerbett mit sich brachte.

Ein wesentliches Anliegen dieses Merkblatts ist es daher, die Palette an Buhnentypen, Baustoffen und Einsatzmöglichkeiten aufzuzeigen. Auch mit zum Uferschutz eingesetzten Buhnen ist eine deutliche Strukturverbesserung und damit Aufwertung des Gewässerlebensraums möglich.
Ausgabe: August 2023
Format: A4
Gruppe: Wasserbau und Wasserkraft
ISBN: 978-3-96862-594-2
Kategorie: Merkblätter
Seitenzahl: 96
Sprache: Deutsch
Verlag: DWA
Vorschau "DWA-M 527 - Buhnen zur Stabilisierung und Strukturierung von Fließgewässern"

Verwandte Produkte zu diesem Artikel

DWA-M 513-2 - Umgang mit Sedimenten und Baggergut bei Gewässerunterhaltung und Gewässerausbau - Teil 2: Fallbeispiele - Entwurf Oktober 2023
Das Merkblatt befasst sich mit dem Umgang mit Sedimenten und Baggergut aus Gewässerunterhaltung und Gewässerausbau im Binnenland bis zur Küstenlinie und gilt für alle oberirdischen Binnengewässer.
105,00 €*
DWA-M 570 - Begriffe aus Gewässermorphodynamik und Flussbau - August 2018
Das Merkblatt soll Abhilfe, Orientierung und Sicherheit bei der Verwendung von Begriffen aus der Gewässermorphodynamik und des Flussbaus bieten. Es soll die Arbeit der Fachgremien unterstützen und die Anfertigung gesonderter gewässermorphodynamischer und flussbaulicher Glossars in Veröffentlichungen und im Regelwerk der DWA erübrigen.
71,50 €*
DWA-M 626-1 - Neobiota - Auswirkungen und Umgang mit wasserwirtschaftlich bedeutsamen gebietsfremden Tier- und Pflanzenarten - Teil 1: Grundlagen - Februar 2019
Teil 1 des Merkblatts gibt einen Überblick über die Thematik Neobiota anhand von Definitionen und eine Einführung in die rechtlichen Grundlagen sowie die grundsätzlich möglichen negativen Auswirkungen der wasserwirtschaftlich bedeutsamen Neobiota. Die Vektoren der Ersteinbringung und weiteren Ausbreitung der als wasserwirtschaftlich bedeutsam identifizierten Neophyten und Neozoen werden ausführlich beschrieben. Ebenso werden Maßnahmen zur Verhinderung der Einführung und Etablierung von Neobiota beleuchtet.
106,50 €*
DWA-M 626-2 - Neobiota - Auswirkungen und Umgang mit wasserwirtschaftlich bedeutsamen gebietsfremden Tier- und Pflanzenarten - Teil 2: Artensteckbriefe - Februar 2019
Teil 2 des Merkblatts stellt 44 ausgewählte Neobiota der rund 80 als „wasserwirtschaftlich bedeutsam“ identifizierten Tier- und Pflanzenarten in 25 Steckbriefen vor. Diese umfassen Artbeschreibungen mit Hinweisen zur Bestimmung und Verwechselung mit heimischen Arten und beschreiben die Standortansprüche der neobiotischen Arten an ihren Lebensraum. Die Steckbriefe geben Auskunft zu in der Praxis erprobten artspezifischen Maßnahmen der Prävention und Bekämpfung inklusive Materialbeseitigung.
106,50 €*